896453E8-62A7-43E7-B8E2-934A39795B97_edi
 

WER IST BEI MIR IN DEN RICHTIGEN HÄNDEN?

Meine Patientinnen und Patienten sind Menschen mit funktionellen Dysfunktionen (Blockierungen) und jene, die an Tinnitus, Organbeschwerden, Migräne und den Folgen von Alltagsstress leiden. Ebenso erfolgt die Behandlung postoperativer Folgeerscheinungen, wie beispielsweise Vernarbungen oder Verwachsungen.


Aber auch das Auffinden und Behandeln von Störungen, die im chiropraktischen und osteopathischen bzw. neuromuskulären Bereich liegen, sind ein wesentlicher Bestandteil meines Angebotes. So wird das körperliche Gleichgewicht wiederhergestellt, indem nicht-spezifizierbare oder allgemeine Beschwerden durch eine gezielte Aktivierung der Selbstheilungskräfte beseitigt werden. Dies erfolgt durch eine Steigerung der Durchblutung, wodurch der arterielle Zufluss zu den Organen (mit Sauerstoff angereichertes Blut) und venöse Abfluss sauerstoffarmen Blutes gesteigert werden. Entsprechend meines ganzheitlichen Ansatzes erfolgt hierbei die Beratung in Ernährungs- und sportlichen Bewegungsfragen.


Die Behandlung von Kindern und Neugeborenen, wie z.B. Schrei- und Speikinder, Kinder mit KiSS-Syndrom oder Verdauungs- und Stoffwechselstörungen, ist ein weiterer Schwerpunkt meiner Spezialisierung.